Projektübersicht

Kinder singen und musizieren gerne. Daher hat es sich der Kindergarten "Spielinsel" aus Dünsen u. A. zur Aufgabe gemacht, den Kindern ihrer Musikalität Freiraum zu gewähren. Die Musikschule Strings aus Harpstedt unterstützt dabei.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Musik, Kinder, Spielinsel Kinder, musikalische Früherziehung, Kindergarten
Finanzierungs­zeitraum: 16.02.2018 09:53 Uhr - 15.05.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Musiklehrerin Sonja Bode besucht den Kindergarten 1 Mal in der Woche. Die Kinder haben dann viel Freude:
• bekannte und neue Lieder zu singen
• Musikinstrumente zu spielen
• die Tonleiter mit Hilfe von Handzeichen zu erlernen
• die Stimme zu erkunden
• das Gehör zu schulen
All das wird spielerisch und mit viel Bewegung umgesetzt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Finanzierung der musikalischen Früherziehung.
Zielgruppe: Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch die Musik mit Bewegung werden u. a. beide Gehirnhälften angeregt und es hat zudem eine positive Auswirkung auf die Entwicklung jedes einzelnen Kindes! Die musikalische Früherziehung kommt durch dieses Projekt jedem Kind der Spielinsel zu Gute, unabhängig des sozialen Status! Nun würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung freuen, damit es auch in diesem Jahr den kleinen "Inselbewohnern" zu Gute kommen kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Kinder des Kindergartens "Spielinsel" können weiterhin einmal die Woche musizieren. Es werden zudem öffentliche Auftritte stattfinden, u.a. auf dem Dünsener Weihnachtsmarkt in Senioreneinrichtungen...

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Kindergarten "Spielinsel" Dünsen,
alle Eltern vertreten durch
die Elternvertreterinnen
Mona Wuttke & Diana Langer